Aus dem Alltag

Hier der wunderschöne Putzteufel bzw. „Engel“ Rachelle aus dem Südsudan: der kleine Adam aus der Elfenbeinküste: Umzugsfirma beim Büromöbeltransport:

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Uncategorized

Die Fälschungsexpertin

Im Juli besuchte Martina einen Kurs für Passfälschungen bei der Grenzwachtkontrolle in Liestal. Das war höchstinteressant und liess mich Drucktechnicken entdecken, mikroskopisch Passfotoauswechslungen erkennen und selber Papier mit einem Wasserzeichen herstellen. Letzteres fand in der Papiermühle Basel statt. Hier einige Eindrücke: Unsere Gruppe, zusammengemixt aus Istanbul, Marokko, Syrien, Philippinen, Kolumbien, Rio de Janeiro und Khartum:… Die Fälschungsexpertin weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Uncategorized

Great Britain

Ja, es gibt uns noch, nur waren wir sehr schreibfaul die letzte Zeit. An was es auch immer liegt, der afrikanische Alltag macht uns jeden Tag etwas träger und wir nehmen je länger je mehr die Charakterzüge eines Faultieres an.Tja, aber da der liebe Arieh wie immer donnerstags am Pokern ist und Martina sich im… Great Britain weiterlesen

Klinik Abu Rof

In Omdurman, einer Stadt ganz in der Nähe von Khartoum, befindet sich eine ambulante Klinik, welche von 2 Schweizerinnen schon seit vielen Jahren geführt wird. Sie wird vor allem von den Menschen aus dem Südsudan und den Nubabergen besucht. Sie ist 5 Tage die Woche geöffnet: 2 Tage für Kinder, 2 Tage für Frauen und… Klinik Abu Rof weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Uncategorized

Sudanesischer Polterabend

Heute Abend sind wir an der Hochzeit der Schwester eines lokalen Botschaftsmitarbeiters eingeladen und gestern fand der traditionelle Polterabend, nur für Frauen!, statt. So ging Martina, zusammen mit Lokalmitarbeiterin Esraa und 2 Europäerinnen zu diesem Anlass, ohne Ahnung, was sie erwartet. Die Überraschung war dann gross: Schon die Strassen vor dem geschlossenen Zelt waren voll… Sudanesischer Polterabend weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Uncategorized